Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Obeck
Postfach 1109
21355 Bardowick
Telefon: 04131 - 6030190
Fax: 04131 - 7990223
E-Mail: niedersachsen@afd-nds.de

Bankverbindung

Sparkasse Osnabrück
Kontonummer: 1551386541
Bankleitzahl: 26550105
IBAN: DE77265501051551386541
BIC: NOLADE22XXX

Veranstaltung mit Dana Guth und Jörn König

Veranstaltung mit Dana Guth und Jörn König

Am 05.03.2018 hatte der – Nordverbund Niedersachsen der AfD –
ein spontaner Zusammenschluss von Kreis-und Ortsverbänden der AfD zum Zwecke der Organisation von Bürgerveranstaltungen in der Region – eingeladen zu einer Informationsveranstaltung mit den beiden Rednern: Dana Guth – Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Jörn König – Abgeordneter im Bundesstag und niedersächsischer Landesgruppenvorsitzender
Knut-Michael Wichalsky begrüßte alle Anwesenden und eröffnete den Abend mit dem Vergleich zu dem Musical „Cabaret“, in dem es auch um vergleichbar politische Verwerfungen geht, wie in unserer Zeit. Übergab dann an Dana Guth, die den Zuhörern einen Einblick gab in ihren parlamentarischen Alltag.
Sie berichtete über die anfänglichen Probleme: Büroorganisation, Personalfindung, Erstellung von Kommunikationswegen (Homepage, Newsletter, Facebook), jetzt aber ist alles auf gutem Weg und die eigentliche Arbeit konnte beginnen. Bisher wurden 80 Anträge gestellt, welche die anderen Fraktionen mit Erstaunen registrieren, jedoch oft mit Pöbeleien begleiten. Dana Guth legt großen Wert auf Sachthemen und ist überzeugt nur dadurch zu punkten, indem man die anderen Fraktionen z.T. vorführt und diese zwingt, sich diesen Themen zu stellen wie z.B.:
  • die Altersfeststellung von minderjährigen Flüchtlingen – AfD Forderung
  • Bürgschaften für Flüchtlinge ( Rückerstattung ) AfD Ablehnung der Erstattung
  • Betäubungsloses Schlachten, das sog. Schächten – GRÜNE dafür – AfD Ablehnung
Auch machte sie deutlich: das peinliche Verhalten der Altparteien, egal wie vernünftig die Anträge oder Diskussionsbeiträge der AfD sind – die anderen Parteien sagen erstmal NEIN.
Dana Guth lässt sich aber nicht entmutigen, geht ihren Weg und strebt den Landesvorsitz an.
Ihre Antwort auf die direkte Frage zu ihrer Kandidatur für den Landesvorstand: sollte Paul Hampel im Vorstand bleiben, würde sie ihre Mitarbeit kündigen. Eine schon klare Ansage….
Jörn König bedankte sich für die Wahl in den Bundestag und ist stolz Mitglied der drittstärksten Fraktion zu sein. Und jetzt durch die GROKO stärkste Opposition. Gewählt ist er für die Aufgabenbereiche:
Sportpolitischer Sprecher und Mitglied im Finanzausschuss. Sprecher Nds. Landesgruppe der AfD im Bundestag.
Er gab einen kurzen Überblick über seine berufliche und private Vita, diese zeigt einen verantwortlichen und zielbewussten Menschen.
Den Bundestag sieht er in dessen Öffentlichkeitsarbeit als sehr ineffizient an, zu viele Parlamentarier, zu viele Ausschüsse, keine Sachorientierung….
Auch daran möchte er arbeiten, um dies in der Zukunft zu ändern. Er hofft und hält es für unabdingbar nötig, die Mitgliederzahl der AfD sehr stark zu steigern!
Interessant: ein Untersuchungsausschuss gegen Frau Merkel ist in Vorbereitung. Ein erstes Ergebnis: Laut ungarischer Botschaft gab es 2015 keine Erkenntnis darüber, dass Ungarn ein großes Problem mit den Flüchtlingen hatte…Infos darüber sind verfügbar auf der Webseite
Auf die Frage an J. König, wie er mit Beschimpfungen und Diffamierungen seiner Person umgehe sieht er sich hier wie die meisten AfD ler machtlos, trete diesen aber selbstbewusst entgegen.
Eine Anregung von einem AfD Mitglied / Stadtverband Buchholz will J. König gern mit in den Bundestag nehmen: An Plenarsitzungen vorab die Frage zu stellen im wo denn die anderen Fraktionen sind, warum nicht anwesend….
Jörn König hat eine Vision die: – AfD als KANZLERPARTEI – ein sehr erstrebenswertes Ziel!!!
Die Fragezeit wurde von den Anwesenden gut genutzt. Dana Guth und auch Jörn König blieben keine Antworten schuldig.
Ein sehr informativer und gelungener Abend. Ein Dank den Organisatoren !
ST.SP.
Pressearbeit
2018-03-12T14:03:08+00:00 März 7th, 2018|

Facebook