Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Rudzka

AFD Landesverband Niedersachsen
Am Brabrinke 14
30519 Hannover

oder

Postfach 0303
30003 Hannover
Telefon: 0151 17109999
E-Mail:info@afd-niedersachsen.de

Bankverbindung

Bankverbindung/Spendenkonto

AfD Landesverband Niedersachsen
IBAN: DE57 2505 0180 0910 4083 86

AfD Buchholz Nordheide

lAfD Buchholz Nordheide
AfD Buchholz Nordheide 2019-03-09T17:33:04+00:00

Die AfD Buchholz Nordheide stellt sich vor

Wir sind ihr Ansprechpartner für den Bereich Buchholz, Samtgemeinde Tostedt, Jesteburg und Bendestorf.
Wir handeln nach der Wahl so, wie wir es vor der Wahl versprochen haben.Transparentes Handeln und Klartext, dafür stehen wir.
Gern nehmen wir Ihre Fragen und Anregungen auf. Wir sind die Alternative zu den Altparteien.
Wir freuen uns auf den direkten Dialog mit Ihnen/Euch! Siehe hierzu unsere Termine.
Haben Sie Interesse an unserer Parteiarbeit? Wollen Sie sich für Buchholz in der AfD engagieren? Schreiben Sie uns!
Hier finden Sie weitere interessante Informationen und Aktivitäten der AfD Buchholz Nordheide:
AfD wirkt! In Buchholz      AfD-Motorradgruppe     AfD-Hundespaziergänge

.

Ihre Ansprechpartner aus dem Vorstand Buchholz:

Reinhard Spicker (Vorsitzender) r.spicker@afd-buchholz.de     Tel.:0160/92 739 739
Stephanie Spieth  s.spieht@afd-buchholz.de
Rainer Sekula (Stellvertretender Vorsitzender) info@afd-buchholz.de
..Infotelefon Buchholz:
..0152 57427627
 

Infoabend Tostedt

21 März um 19:00 - 21:00

Infoabend Neu Wulmstorf

22 März um 19:00 - 21:00

Veranstaltung mit MdB Waldemar Herdt.

28 März um 19:00 - 21:00

 Neues von der AfD in Buchholz

.

1503, 2019

++Pressemitteilung++ Paul Hampel und Jens Kestner zu den dramatischen Folgen des „Diesel-Bashings“

By |1 Comment

++Pressemitteilung++
AfD-Bundestagsabgeordnete Armin-Paulus Hampel und Jens Kestner zu den dramatischen Folgen des „Diesel-Bashings“
Armin-Paulus Hampel: „Das grün-betriebene Diesel-Bashing müssen nun 7.000 Mitarbeiter bei Volkswagen mit ihren Jobs bezahlen!“
Jens Kestner: „Die grünen Totengräber haben begonnen, tiefe Löcher für Deutschlands Zukunft zu graben!“
Mitte 2017 krakelten die Grünen: „Verbot für alle Verbrennungsmotoren bis 2030!“ Heute, nach theoretisch reichlich Zeit für konstruktives Nachdenken, hat sich bei den Grünen nichts geändert. Bockigen kleinen Kindern gleich pochen die Grünen auf E-Mobilität, verweigern das Nachdenken über Lithium-Abhängigkeiten und Entsorgungsproblemen von Millionen PKW-E-Batterien, sowie den traurigen Umstand, dass langfristig zehntausende Arbeitsplätze wegfallen werden. […]

1403, 2019

++Pressemitteilung++ Hampel: Heiko Maas – der erste Praktikant im Außenamt

By |0 Comments

++Pressemitteilung++
Hampel: Heiko Maas – der erste Praktikant im Außenamt
Die deutsche Diplomatie unter Maas zwischen Großmannssucht und Bedeutungslosigkeit.
„Ein Jahr Heiko Maas als Außenminister bedeutet ein bitteres Fazit: keine Strategie, viel Aktionismus und noch mehr Dilettantismus. Ihm fehlt alles, was einen Spitzendiplomaten auszeichnet: Fingerspitzengefühl, Verhandlungsgeschick und nicht zuletzt intellektuelles Format.“, das erklärte Armin-Paulus Hampel, außenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, heute in Berlin.
Hampel: „Maas trampelt wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen durch die internationale Diplomatie. Dabei spaltet er die EU, grenzt ideologisch verblendet die Mittel- und Osteuropäer aus und wird von Deutschlands alten Freunden als […]

1103, 2019

Pressemitteilung zum Vortragsabend mit Dr. Bruno Hollnagel, MdB

By |0 Comments

Pressemitteilung zum Vortragsabend mit Dr. Bruno Hollnagel, MdB
Am Freitagabend, dem 08.03.2019, waren sehr viele interessierte Besucher ins Helbach-Haus nach Seevetal gekommen, um den Vortrag von Dr. Bruno Hollnagel zum Thema „Europa und der Euro“ zu hören.
Dr. Hollnagel hat sehr eindrucksvoll dargelegt und mit seiner Präsentation gezeigt, dass seit der Euro-Einführung insbesondere die Bürger mit mittlerem und kleinem Einkommen massive Probleme bekommen haben. Diese Gruppe wurde im europäischen Vergleich total abgehängt und hat nur draufgezahlt. Nirgends in Europa ist die Entwicklung der Realeinkommen so schwach wie bei uns in Deutschland, gerade in den unteren […]

Facebook