Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Rudzka

AFD Landesverband Niedersachsen
Am Brabrinke 14
30519 Hannover

oder

Postfach 0303
30003 Hannover
Telefon: 0151 17109999
E-Mail:info@afd-niedersachsen.de

Bankverbindung

Bankverbindung/Spendenkonto

AfD Landesverband Niedersachsen
IBAN: DE57 2505 0180 0910 4083 86

Ortsverband West

llOrtsverband West
Ortsverband West 2019-03-09T14:15:42+00:00

Der Ortsverband West stellt sich vor

Der AfD Ortsverband West freut sich über Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit. Die Mitglieder des Ortsverbands engagieren sich in unserer Gemeinde kommunalpolitisch. Denn mit unserer politischen Arbeit übernehmen wir gerne Verantwortung für Lebensqualität und Zukunft unserer schönen Heimat.
Hier stellen wir Ihnen unsere politische Arbeit im Gemeinderat vor, unser Programm können Sie in Ruhe nachlesen und Sie erhalten Informationen über unseren Mitgliederbeauftragten Werner Hinzmann.
Möchten Sie politisch aktiv werden oder wollen Sie mehr über uns erfahren kontaktieren Sie uns einfach über o.g. Möglichkeiten.
Wir freuen uns über eine produktive und bürgernahe Zusammenarbeit mit Ihnen!

.

Ihre Ansprechpartner in Neu Wulmstorf

Werner Hinzmann
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
w.hinzmann@afd-harburg.de
Ortsrat Neu Wulmstorf
Werner Hinzmann, 70 Jahre alt ist seit dem 24. November 2016 im Gemeinderat Neu Wulmstorf als
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD in der Gemeinde Neu Wulmstorf tätig.
Ausschuss für Finanzen und Wirtschaft
Ausschuss für Familie, Senioren und Soziales in der Gemeinde
Ausschuss für Verkehr, öffentliche Ordnung und Feuerschutz der Gemeinde

.

Wolfgang König
AfD Mitgliederbetreuung Neu Wulmstorf
w.koenig@afd-harburg.de
Wolfgang König ist verheiratet und lebt mit Frau und Kind in Neu Wulmstorf .
Er ist Postbeamter a.D. Und ist vielen bekannt als DHL Paketzusteller, wo er hier im Ort Neu Wulmstorf jahrelang tätig war.
Für die AfD ist er in Neu Wulmstorf für die Mitgliederbetreuung zuständig .
Wolfgang König steht für eine Politik der Nachhaltigkeit und des gesunden Menschenverstandes .
Ebenso bekennt er sich zu seiner Heimat, deren Traditionen und den von Generation zu Generation weitergegebenen Werten. Denn dafür lohnt es sich zu kämpfen .
.
.
.
Wilfried Kock
Fraktionsmitglied
w.kock@afd-harburg.de
Wilfried Kock wurde geboren Krautsand und wohnt heute in Neu Wulmstorf
Er ist von Beruf  Chemiefacharbeiter.
Schulbildung: Fachabitur Richtung Technik
Funktionen in der Fraktion: Ratsmitglied Ausschüsse: Jugendausschuß
Funktionen in der AfD: einfaches Mitglied
.
Klaus Petermann
Fraktionsvorsitzender
k.petermann-ov-west@afd-harburg.de
Klaus Petermann wurde geboren in Wilhelmshaven
Seine Berufe sind: Elektro-Meister, Fachkraft für Arbeitssicherheit FaSi,
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator SiGeKo
Funktion in der Fraktion: Fraktionsvorsitzender
Politische Schwerpunkte: Schule und Bildung, Bauen, Innere Sicherheit
Ausschüsse: Verwaltungsausschuß, Bau-, Planungs- und Umweltausschuß,
Sport-, Vereine und Kultur, Schulausschuß
Leitsatz: „Komm und mach‘ mit!“
AfD Info-Bürgertelefon:
04168 9183949

Infoabend Tostedt

21 März um 19:00 - 21:00

Infoabend Neu Wulmstorf

22 März um 19:00 - 21:00

Veranstaltung mit MdB Waldemar Herdt.

28 März um 19:00 - 21:00

 Neues von der AfD im OV-West

.

410, 2018

Dieselpopulismus – oder: Wie tarnen die Altparteien das eigene Versagen.

Kommentar von Hans-Jürgen Bletz zum Diesel Gipfel:
Aktuell wird uns gerade die politische Lösung der Diesel Problematik als eine Tragfeste verkauft. CDU/CSU und SPD geben wieder vor, endlich die Sachprobleme anzugehen und für die Menschen zu lösen. Die Bundesregierung ist dabei zu bedauern, denn Versagen holt auch den tapfersten Leugner trotz gefälliger Berichterstattungen irgendwann ein – so auch hier. In Wahrheit ist mit dem „Gipfel“ nichts gelöst, sogar manche Pressemeldung hat echte Schwierigkeiten mit der gefälligen „Einordnung“.
Lesen Sie hier, warum diese „Lösung“ der ausgebluteten Altparteien eine Scheinlösung ohne […]

3107, 2018

Leserbrief: Wölfe in Niedersachsen

Am 28.07.2018 um 11:14 erreichte uns folgende Zuschrift:
Moin,
da ich mich zum großen Teil mit der Politik der AFD identifizieren kann, wähle ich sie auch seit geraumer Zeit.
Zu meinem großen Entsetzen, las ich jetzt einen Bericht im aktuellen Wochenblatt, worin darauf hingewiesen wird, dass die AFD Kreisfraktion für den Abschuss von Wölfen ist, da frage ich mich, als Naturfreund, was mit der AFD mit einem mal nicht stimmt.
Haben wir in unserem Landkreis nicht viel größere Probleme als ein paar Wölfe,die Jahrhunderte lang von unseren Vorfahren verehrt wurden!? So denken auch sehr viele Bekannte […]

3004, 2018

Gastbeitrag: Merkel und Macron

Eine unheilige Verbindung
Der französische Staatspräsident Macron ist eine unheilvolle Mischung aus Sozialismus und Kapitalismus! Die Ziele seiner „Regentschaft“ dadurch eigentlich absehbar.
Die „Einrichtung“ eines EU Finanzministers ist da nur der erste Schritt eines Weges zur Auflösung der Nationalstaaten und damit des Entzugs einer Kontrolle durch die Parlamente eben dieser Staaten. Der wirtschaftlich stärkste Staat in Europa ist wohl unbestritten Deutschland und eben dieses Deutschland benötigt man zur Finanzierung dieser Ziele und muss damit unbedingt entsprechend auf die kommenden weiteren Schritte zu einem Zentralstaat vorbereitet werden.
Die Politik von Frau Merkel trägt in ihrer Zerlegung der inneren Stärke unserer Heimat wunderbar dazu bei. […]

3103, 2018

Masseneinwanderung = Messereinwanderung

In Deutschland gibt es täglich Messerattacken – wie auch Dr. Gottfried Curio in seiner Rede vor einigen Tagen im Bundestag sagte: allein in Berlin sind es täglich 7 Attacken!!!
Kandel ist überall – diese leider traurige Aussage kennen wir sicher alle!
Vor einigen Tagen ist schon wieder eine junge Frau (24J.)von einem 17 jährigen Syrer (Flüchtling) in Burgwedel/Niedersachsen auf offener Straße niedergestochen worden – sie schwebte mehrere Tage in Lebensgefahr!!! Wie immer hielten sich die Medien bedeckt, erst als der öffentliche Druck anscheinend zu groß wurde, berichteten auch die Radiosender über den Vorfall. Jedoch – keine mitfühlenden Worte für die schwer verletze […]

2303, 2018

Der Niedergang der Kultur

Der Niedergang der deutschen Kultur und der deutschen Solidargemeinschaft
Sowohl der kulturelle Niedergang Deutschlands, wie auch der Niedergang der Solidargemeinschaft begann spätestens mit dem Einzug der Grünen in die Politik und der parallel dazu stattfindenden Zerlegung des Sozialstaates durch kapitalistische Kräfte. Fortgeführt wurde dies durch die massive „Zuwanderung“ von Menschen aus fremden Kulturkreisen, der Entwicklung einer Fast Food Gesellschaft, der zunehmend fortschreitenden Globalisierung, der Verdummung der Bürger durch Massenmedien und dem Einzug der Jugend in eine digitale Scheinwelt.
Alles schon einmal gehört?
Man kann aber nicht oft genug darauf hinweisen, dass ob zunächst gewollt oder ungewollt, das Ganze ein wunderbares Mittel zur fortschreitenden […]

2802, 2018

Gastbeitrag: Kollabiert das System – Die Tafel – ?

Kollabiert das System – Die Tafel – ?
Der gemeinnützige Dachverband Deutschland e.V. mit Sitz in Berlin, ist Serviceverband und Sprachrohr von über 930 Tafeln in Deutschland. Eine Ehrenamtsbewegung mit professioneller Unterstützung. Seit der Gründung 1993 finanziert über private und privatwirtschaftliche Spenden. Die Tafeln treten an gegen Lebensmittelverschwendung unter der Leitlinie „Lebensmittel retten. Menschen helfen“ Die Tafeln geben Menschen eine Gesicht und eine Stimme, die in unserem reichen Land von Armut betroffen sind.
So weit so gut:
in Essen hat nun der Vorsitzende des Tafelvereins die Reißleine gezogen – und – erlebt den ganzen Hass der Gutbürger gegen sich und seine ehrenamtlichen Helfer!! […]

Facebook