Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Rudzka

AFD Landesverband Niedersachsen
Am Brabrinke 14
30519 Hannover

oder

Postfach 0303
30003 Hannover
Telefon: 0151 17109999
E-Mail:info@afd-niedersachsen.de

Bankverbindung

Bankverbindung/Spendenkonto

AfD Landesverband Niedersachsen
IBAN: DE57 2505 0180 0910 4083 86

AfD Ortsverband Seevetal

lAfD Ortsverband Seevetal
AfD Ortsverband Seevetal 2019-03-05T14:32:53+00:00

Der Ortsverband Seevetal stellt sich vor

Die AfD Seevetal freut sich über Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit. Die Mitglieder des Ortsverbands engagieren sich in unserer Gemeinde kommunalpolitisch. Denn mit unserer politischen Arbeit übernehmen wir gerne Verantwortung für Lebensqualität und Zukunft unserer schönen Heimat.
Hier stellen wir Ihnen unsere politische Arbeit im Gemeinderat vor, unser Programm können Sie in Ruhe nachlesen und Sie erhalten Informationen über unseren Mitgliederbeauftragten Knut-Michael Wichalski.
Möchten Sie politisch aktiv werden oder wollen Sie mehr über uns erfahren kontaktieren Sie uns einfach über o.g. Möglichkeiten.
Wir freuen uns über eine produktive und bürgernahe Zusammenarbeit mit Ihnen!

.

Die Mitglieder der AfD im Gemeinderat Seevetal und in den Ortsräten:

Knut-Michael Wichalski
Fraktionsvorsitzender
wichalski@afd-harburg.de
Ortsrat Hittfeld / Emmelndorf / Helmstorf / Lindhorst
Knut-Michael Wichalski hatte sich bereits aus dem Berufsleben verabschiedet und wollte – als 68-jähriger – bei seiner Familie in Hittfeld den Ruhestand genießen. Die gegenwärtigen, allgemeinen politischen Entwicklungen empfand er als große Herausforderung und hat sich noch einmal in der Kommunal- und Landespolitik engagiert.
Sein Berufsleben verbrachte er in Berlin und hat dort u. a. jahrelang hauptberuflich für die FDP gearbeitet. Später war er als Dozent einer privaten Hochschule weiter intensiv mit der Politik in der Hauptstadt befasst.
Die AfD-Fraktion im Gemeinderat leitet er als Vorsitzender und ist im Verwaltungsausschuss tätig. Eng verbunden ist er mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und vertritt die AfD im Ausschuss für Feuerschutz, Ordnung und Sicherheit.
„Kommunalpolitik muß transparent und bürgerfreundlich sein“, ist seine Devise, und daher wünscht er sich mehr Bürgerentscheide und Einwohnerbefragungen.
Die Finanzen in Seevetal dürfen nicht in weitere Schieflage abgleiten, bei Aufgaben, die der Gemeinde übertragen werden, ist zwingend der 100% Finanzausgleich vom Land oder vom Kreis einzufordern.
Gemeindliche Verkehrs- und Wohnungsbaupolitik muß sich an den Bedürfnissen der Gemeinde orientieren. Seevetal ist nicht der 8. Hamburger Bezirk.
Im Ortsrat Hittfeld/Emmeldorf/Helmstorf/Lindhort ist er als beratendes Mitglied tätig.

.

Anna Luise Wichalski
Fraktionsschriftführerin
a.wichalski@afd-harburg.de
Ortsrat Hittfeld / Emmelndorf / Helmstorf / Lindhorst
Anna Louise Wichalski ist seit dem 01. November 2016 Mitglied im Gemeinderat Seevetal und beratendes Mitglied im Ortsrat von Hittfeld. Sie ist 35 Jahre jung und arbeitet im Vertrieb einer großen Logistikfirma. Sie lebt mit Mann und zwei Kindern in Hittfeld.
Anna Wichalski hat in jungen Jahren ihre ersten politischen Erfahrungen in Berlin gesammelt, wo sie als Mitglied der FDP Möglichkeiten hatte, hinter die politischen Kulissen zu blicken. „Interessante Politik lebt von der Basis und findet in der Gemeinde statt“, ist ihr heutiges Resümee.
Sie engagiert sich in der Familien- und Bildungspolitik und vertritt die AfD-Fraktion im entsprechenden Ausschuss. Ihr ambitioniertes Ziel war immer die Gebührenfreiheit für die Kinderkrippen- und Gärten. Sie vermag nicht einzusehen, daß frühkindliche Bildung mit horrenden Gebühren belegt wird, während Hochschulen und Universitäten kostenfrei angeboten werden. Kita-Beiträge sollten frei sein für einheimische Familien.
„Es muss mehr qualifiziertes Personal in unseren Kindertagesstätten und Schulen geben. Tagesmütter sollten in Ihrer Arbeit unterstützt und nicht behindert werden. Wir brauchen sie. Das alles sind elementare Faktoren, damit Familienbildung stattfinden kann. Ich freue mich auf meine Arbeit für die Gemeinde Seevetal und wünsche mir, mit vielen Familien in Kontakt zu kommen, die genauso denken“, erklärte sie kürzlich bei einer Fraktionsveranstaltung.

.

Dr. Klemens Lunkenheimer
Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
k.lunkenheimer-ov-seevetal@afd-harburg.de
Ortsrat Fleestedt / Glüsingen / Beckedorf / Metzendorf
Dr. Klemens Lunkenheimer ist 58 Jahre alt und arbeitet als Diplom-Biologe im Umweltbereich. Er ist verheiratet, und lebt mit Frau und Kind in Seevetal.
Der Umwelt-, Finanz- und Wirtschafts-Politik gilt seine Aufmerksamkeit und daher vertritt er die AfD-Fraktion im Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft, ÖPNV und Kultur. Weiterhin ist er im Ausschuss für Planung und Umweltschutz als Mitglied tätig.
Die Erhaltung unserer Umwelt, Landschaft und der dörflichen Strukturen, solide Finanzen und die Förderung zukunftsfähiger Wirtschaftskonzepte liegen im Fokus seiner politischen Betätigung.
Im Ortsrat Fleestedt/Glüsingen/Beckedorf/Metzendorf ist er als Beigeordneter beratend tätig.
.
Horst Carls
Fraktionsmitglied
h.carls-ov-seevetal@afd-harburg.de
Ortsrat Maschen / Horst / Hörsten
Auch Horst Carls ist politischer Neuling im Gemeinderat Seevetal. Der 63 Jahre alte Seevetaler war beruflich als Croupier (Spieltechniker) tätig. Er ist ledig und lebt ohne Kinder mit seiner Partnerin in Maschen.
Horst Carls war politisch nie engagiert – immer nur nach Wahlen verärgert – Er hat aber gelernt, daß es wenig Sinn macht, nur die Faust in der Tasche zu ballen. Man muß sich engagieren. Er möchte gerne den dörflichen Charakter unserer Orte erhalten. Er setzt sich weiterhin ein für die Förderung von Sportvereinen, denn Vereine halten Dorfgemeinschaften zusammen.
Er hat sich weiter auf die Fahne geschrieben, den sinnvollen Ausbau und die Erneuerung von Fahrradwegen zu unterstützen. Das Problem „Decaturbrücke“ muß entschieden werden. Dafür arbeitet er im Ausschuss für Bauen, Sport und Senioren mit und vertritt dort die AfD. Auch im Wege- und Verkehrsausschuss bringt er sich ein. Im Ortsrat Maschen/Horst/Hörsten ist er als Beigeordneter beratend tätig.
Horst Carls engagiert sich weiterhin für die Seniorenpolitik in Seevetal
AfD Info-Bürgertelefon: 04168 9183949

Infoabend Tostedt

21 März um 19:00 - 21:00

Infoabend Neu Wulmstorf

22 März um 19:00 - 21:00

Veranstaltung mit MdB Waldemar Herdt.

28 März um 19:00 - 21:00

 Neues von der AfD in Seevetal

.

2003, 2019

Blauer Frühling der AfD im Hammeforum in Ritterhude mit Alice Weidel

Am Samstag, dem 16.03.2019 feierte die AfD Niedersachsen im Hammeforum in Ritterhude den blauen Frühling.
Ein ganz besonderes Event, weil der Landesvorstand die Fraktionsvorsitzende im Deutschen Bundestag, Frau Dr. Alice Weidel, eingeladen hatte.
Frau Weidel sprach über ein Europa für die Menschen, mit mehr Freiheit, mehr Selbstbestimmung und weniger EU-Bürokratie.
Im Laufe des Nachmittags hatte nach der Begrüßungsrede durch den Kreisvorsitzenden Thorben Freese auch Klaus Wichmann zum Thema Verfassungsschutz klare Worte gesprochen.
Unsere Landesvorsitzende Dana Guth hielt eine mitreissende Rede unter dem Motto: Zurück zu nationaler Verantwortung. Hier schilderte sie anhand von vielen Beispielen, wie der deutsche […]

1503, 2019

Veranstaltung am Do. 28.03.19 – Migration und Integration: Beispielhafte Erfolgsmodelle – mit Waldemar Herdt (MdB)

Liebe Mitglieder und interessierte Bürger,
hiermit laden wir Sie herzlich zu dem Vortrag
Migration und Integration: Beispielhafte Erfolgsmodelle mit Waldemar Herdt (MdB) ein.
Mit Blick auf die Europawahl beschäftigt die Menschen auch das Thema Migration und Integration mit allen seinen Facetten.
Die Fragen, wer hier was zu leisten hat und in welcher Form das ablaufen soll, werden kontrovers diskutiert.
Extreme Pro- und Kontra Ansichten stehen sich gegenüber und spalten die Gesellschaft bis hinein in die Familien.
Am Do. 28.03.2019 hat die Landkreis AfD hierzu unseren Bundestagsabgeordneten Waldemar Herdt eingeladen. Nach seinem Vortrag wollen wir mit […]

1503, 2019

++Pressemitteilung++ Paul Hampel und Jens Kestner zu den dramatischen Folgen des „Diesel-Bashings“

++Pressemitteilung++
AfD-Bundestagsabgeordnete Armin-Paulus Hampel und Jens Kestner zu den dramatischen Folgen des „Diesel-Bashings“
Armin-Paulus Hampel: „Das grün-betriebene Diesel-Bashing müssen nun 7.000 Mitarbeiter bei Volkswagen mit ihren Jobs bezahlen!“
Jens Kestner: „Die grünen Totengräber haben begonnen, tiefe Löcher für Deutschlands Zukunft zu graben!“
Mitte 2017 krakelten die Grünen: „Verbot für alle Verbrennungsmotoren bis 2030!“ Heute, nach theoretisch reichlich Zeit für konstruktives Nachdenken, hat sich bei den Grünen nichts geändert. Bockigen kleinen Kindern gleich pochen die Grünen auf E-Mobilität, verweigern das Nachdenken über Lithium-Abhängigkeiten und Entsorgungsproblemen von Millionen PKW-E-Batterien, sowie den traurigen Umstand, dass langfristig zehntausende Arbeitsplätze wegfallen werden. […]

1403, 2019

++Pressemitteilung++ Hampel: Heiko Maas – der erste Praktikant im Außenamt

++Pressemitteilung++
Hampel: Heiko Maas – der erste Praktikant im Außenamt
Die deutsche Diplomatie unter Maas zwischen Großmannssucht und Bedeutungslosigkeit.
„Ein Jahr Heiko Maas als Außenminister bedeutet ein bitteres Fazit: keine Strategie, viel Aktionismus und noch mehr Dilettantismus. Ihm fehlt alles, was einen Spitzendiplomaten auszeichnet: Fingerspitzengefühl, Verhandlungsgeschick und nicht zuletzt intellektuelles Format.“, das erklärte Armin-Paulus Hampel, außenpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, heute in Berlin.
Hampel: „Maas trampelt wie der sprichwörtliche Elefant im Porzellanladen durch die internationale Diplomatie. Dabei spaltet er die EU, grenzt ideologisch verblendet die Mittel- und Osteuropäer aus und wird von Deutschlands alten Freunden als […]

1103, 2019

Pressemitteilung zum Vortragsabend mit Dr. Bruno Hollnagel, MdB

Pressemitteilung zum Vortragsabend mit Dr. Bruno Hollnagel, MdB
Am Freitagabend, dem 08.03.2019, waren sehr viele interessierte Besucher ins Helbach-Haus nach Seevetal gekommen, um den Vortrag von Dr. Bruno Hollnagel zum Thema „Europa und der Euro“ zu hören.
Dr. Hollnagel hat sehr eindrucksvoll dargelegt und mit seiner Präsentation gezeigt, dass seit der Euro-Einführung insbesondere die Bürger mit mittlerem und kleinem Einkommen massive Probleme bekommen haben. Diese Gruppe wurde im europäischen Vergleich total abgehängt und hat nur draufgezahlt. Nirgends in Europa ist die Entwicklung der Realeinkommen so schwach wie bei uns in Deutschland, gerade in den unteren […]

503, 2019

Veranstaltung am 08.03.19 – EUROPA und der EURO – mit Dr. Bruno Hollnagel (MdB)

Liebe Mitglieder und interessierte Bürger,
hiermit laden wir Sie herzlich zu dem Vortrag
EUROPA und der EURO mit Dr. Bruno Hollnagel Mitglied des Bundestages (MdB) im
Helbach-Haus, Bgmstr. Heitmann-Str. 34c, 21217 Seevetal am Freitag, 08.03.2019 um 19:00 Uhr ein.
Am Freitag, 08.März hat unser AfD Kreisverband Harburg-Land einen überzeugten Europäer und ausgewiesenen Fachmann zu allen Fragen im Zusammenhang mit Europa eingeladen.

Facebook