Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Obeck
Postfach 1109
21355 Bardowick
Telefon: 04131 - 6030190
Fax: 04131 - 7990223
E-Mail: niedersachsen@afd-nds.de

Bankverbindung

Sparkasse Osnabrück
Kontonummer: 1551386541
Bankleitzahl: 26550105
IBAN: DE77265501051551386541
BIC: NOLADE22XXX

ORTS- UND STADTVERBÄNDE

lORTS- UND STADTVERBÄNDE
ORTS- UND STADTVERBÄNDE 2018-02-12T16:29:24+00:00
1403, 2018

Hundespaziergang Buchholz

März 14th, 2018|

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte der AfD in Buchholz!

Wir laden Euch ein mit uns Mitgliedern des AfD Stadtverbandes Buchholz und Mitgliedern vom Kreisverband Harburg und Euren Vierbeinern zu einem gemütlichen Spaziergang in Wald und Flur! Eine gute Möglichkeit uns kennen zu lernen, gute Gespräche zu führen und Gedanken auszutauschen. Eure und unsere Hunde können umhertollen und wir verbringen ein paar schöne Stunden miteinander!

 

Termine:
25.03.2018 14:00 – 16:00 Uhr
23.09.2018 14:00 – 16:00 Uhr
Treffpunkt: am Schwimmbad Buchholz
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Bei Fragen gerne anrufen: 0152 57427627
Wir freuen uns auf Euch!
Stephanie Spieth
Vorstandsmitglied Stadtverband Buchholz
Pressearbeit

[…]

1003, 2018

Kommentar: Rosengartens Rat ordnet sich neu

März 10th, 2018|

In der Gemeinde Rosengarten steht eine politische Neustrukturierung an!
Zum Artikel des Hamburger Abendblattes
Kommentar zu Rosengartens Gemeinderat ordnet sich neu
Es ist schön zu hören, wenn Politiker gleich in welchem Bereich, sich noch als „konservativ“ bezeichnen. Der Begriff „konservativ“ trug bis zur „Ära Merkel“  aber auch immer etwas von Beständigkeit in sich. Nach dem der „Merkelismus“ zunächst das Ende der konservativen Politik einläutete, war dies natürlich zunächst scheinbar nicht mehr so. Weder Beständigkeit war in dieser Republik noch Inhalt der Politik, noch die Einheit der Konservativen und damit die innere Stärke dieses Landes.
Die AfD hat trotz aller […]

903, 2018

Politischer Frühschoppen zum Thema Medien

März 9th, 2018|

Vortrag von Dipl. sc. pol. Bernd Kallina am 04.03.2018Herr Kallina (parteilos) ist Diplom Politologe und arbeitete unter anderem von 1986 bis 2016 als Deutschlandfunk-Redakteur im Bereich Presse-und Öffentlichkeitsarbeit.Seit April 2016 tätig als freier Journalist und Medienberater und Vorstandsmitglied der“ Staats- und Wirtschaftspolitischen Gesellschaft“ (SWG).
Weitere Info zu seiner Vita im Anhang.
Inhalte seines Vortrages :
  • Vergangenheitsbewältigung & Umerziehung
  • Massenkommunikation & politische Meinungsbildung
  • Anti-germanismus & „Rassismus nach Innen“
  • Massenmigration & Deutsche Willkommenskultur
  • Linksextremismus & Antifa
Herr Kallina unterlegte seinen Vortrag mit viel Bildmaterial, somit für uns Zuhörer sehr anschaulich und zum besseren Verständnis. Ein Literaturverzeichnis zeigt seine Quellen auf und ist bei Bedarf gut […]

903, 2018

Vita und Literaturnachweise Bernd Kallina

März 9th, 2018|

Code: HamburgLiteraturhinweise 2018
Literaturhinweise zum Vortrag von Dipl.sc.pol. Bernd Kallina beim
Politischen Frühschoppen der AfD Buchholz/Nordheide
am Sonntag, 4. März 2018
A) Vergangenheitsbewältigung & Umerziehung:
1. Caspar von Schrenck-Notzing: „Charakterwäsche – die Re-Education der Deutschen und ihre bleibenden Auswirkungen“, Ares-Verlag Graz, 2004;
2. Armin Mohler: „Der Nasenring – Die Vergangenheits- bewältigung vor und nach dem Fall der Mauer“, Langen-Müller-Verlag München, 1991;
3. Ernst Nolte: „Späte Reflexionen – Über den Weltbürgerkrieg des 20. Jahrhunderts“, Karolinger Verlag Wien, 2011;
B) Massenkommunikation & politische Meinungsbildung:
1. Elisabeth Noelle-Neumann: „Die Schweigespirale – Öffentliche Meinung – Unsere soziale Haut“, Langen-Müller-Verlag München, 1980;
2. Hans Mathias Kepplinger: „Totschweigen und Skandalisieren – Was Journalisten über ihre eigenen […]

703, 2018

Veranstaltung mit Dana Guth und Jörn König

März 7th, 2018|

Am 05.03.2018 hatte der – Nordverbund Niedersachsen der AfD –
ein spontaner Zusammenschluss von Kreis-und Ortsverbänden der AfD zum Zwecke der Organisation von Bürgerveranstaltungen in der Region – eingeladen zu einer Informationsveranstaltung mit den beiden Rednern: Dana Guth – Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Jörn König – Abgeordneter im Bundesstag und niedersächsischer Landesgruppenvorsitzender
Knut-Michael Wichalsky begrüßte alle Anwesenden und eröffnete den Abend mit dem Vergleich zu dem Musical „Cabaret“, in dem es auch um vergleichbar politische Verwerfungen geht, wie in unserer Zeit. Übergab dann an Dana Guth, die den Zuhörern einen Einblick gab in ihren parlamentarischen Alltag.
Sie berichtete über die anfänglichen Probleme: Büroorganisation, Personalfindung, […]

103, 2018

Montagsdemo Hamburg 26.02.18

März 1st, 2018|

26. Februar 2018
Demonstration auf dem Gänsemarkt in Hamburg „Merkel muss weg“
Mehrere Mitglieder unserer AfD beteiligten sich an der zum 5.Mal stattfindenden friedlichen Demo in Hamburg ab 19:00 Uhr, diesmal wieder auf dem Gänsemarkt. Gemeinsam mit ca. 300 friedlich demonstrierenden Menschen ein Zeichen zu setzen, gegen die Politik von Frau Merkel.
Umringt von einer großen Anzahl Polizei, die uns hervorragend schützte, vor der grölenden Menge der ca. 800 Gegendemonstranten, meist erkennbar – die Antifa.Wir lernten viele neue Gleichgesinnte kennen und auch bekannte Gesichter trafen sich wieder.
Gut organisiert von der Polizei konnten wir mit einem Sonderzug um 20:00 Uhr den Platz verlassen. Die […]

Facebook