Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Rudzka

AFD Landesverband Niedersachsen
Am Brabrinke 14
30519 Hannover

oder

Postfach 0303
30003 Hannover
Telefon: 0151 17109999
E-Mail:info@afd-niedersachsen.de

Bankverbindung

Bankverbindung/Spendenkonto

AfD Landesverband Niedersachsen
IBAN: DE57 2505 0180 0910 4083 86

27.08.2017 Guido Reil in Winsen

lll27.08.2017 Guido Reil in Winsen

27.08.2017 Guido Reil in Winsen

Am Sonntag, 27.08.17 präsentierte die AfD mit Guido Reil einen ihrer bekanntesten und profiliertesten Wahlkämpfer. Der aus vielen TV-Sendungen und Diskussionsrunden bekannte Bergmann aus Essen sprach unter dem Motto „Wahrheit statt Ideologie“ über die Themen, welche nicht nur ihm, sondern immer mehr Bürgern auf der Seele brennen. Der Marstall war bis auf den letzten Platz gefüllt. Draußen hatte ein „Antifaschistisches Aktionsbündnis“ zur Gegendemo geladen. Es hatten sich etwa 40-50 meist junge Leute versammelt. Die Reden und die Redner waren wirklich schwach, teilweise hanebüchen.
Ganz anders Guido Reil: er spannte den Bogen vom Arbeitsmarkt bis zur inneren Sicherheit, von der verfehlten Familienpolitik bis hin zur Eurorettung, von feigen Kirchenfürsten bis zur Vision einer AfD als Volkspartei in führender Regierungsverantwortung. Dabei hatte die Landkreis-AfD schon die Begrüßung zu einem besonderen Erlebnis gemacht: im Stile eines Michael Buffer kündigte der Kreisvorsitzende Rainer Sekula „Guidooooooo Reiiiillllll“ an. Und dann, während dieser noch auf dem Weg zum Rednerpult war, spielte ein Freund von Sekula das alte Bergmannslied „Glückauf, der Steiger kommt!“ auf der Mundharmonika. Der ganze Saal klatschte mit und die Stimmung war einfach toll. Wer an diesem Nachmittag dabei war, wird sich aufmachen und die gute Botschaft verkünden: diese AfD kann etwas bewegen und positiv verändern in Deutschland. Jetzt muß der Wähler es nur noch umsetzen und uns eine Chance geben: am 24.09.2017 AfD wählen. Im Anschluß an die Veranstaltung stellte Guido Reil dann noch sein neues Buch vor: „Wahrheit statt Ideologie – Was mir auf der Seele brennt“ und signierte natürlich die Bücher der Besucher, die sich direkt zu Kauf entschlossen.
2018-02-08T10:38:52+00:00 August 29th, 2017|

Facebook