Landesgeschäftsstelle

z.H. Frau Rudzka

AFD Landesverband Niedersachsen
Am Brabrinke 14
30519 Hannover

oder

Postfach 0303
30003 Hannover
Telefon: 0151 17109999
E-Mail:info@afd-niedersachsen.de

Bankverbindung

Bankverbindung/Spendenkonto

AfD Landesverband Niedersachsen
IBAN: DE57 2505 0180 0910 4083 86

Monthly Archives: Mai 2019

++Pressemitteilung++ Buchholzer AfD Zielscheibe von Anschlägen

Buchholzer AfD Zielscheibe von Anschlägen

Nach Angaben der AfD hat es vernehmlich in Buchholz
verschiedentliche Attacken gegen die Partei und deren Mitglieder gegeben.
Farb-Beschmierungen von Gebäuden, zerstochene Autoreifen,
massenweise gestohlene Wahlplakate, Droh-Anrufe
und indirekte Aufforderungen zur Gewalt gegen AfD-Politiker
im Internet. Die Palette der Attacken ist umfangreich.
Die Partei hat diese unlautere Form der politischen Auseinandersetzung
zum Anlass genommen, Polizei und Staatsanwaltschaft einzuschalten.
Die Ermittlungen gegen die Täter laufen.
„Als Konsequenz aus diesen Vorfällen werden wir verstärkt
das persönliche Gespräch mit unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern
suchen. Gewalt im politischen Dialog lehnen wir kategorisch ab“.
Wir lassen uns diesbezüglich auch nicht provozieren,
so äußerte sich Pressesprecher Hans-Wilhelm Stehnken (Buchholz).
Aktuelle Meldung:
In der Nacht zum 1. Mai wurde einem Buchholzer AfD-Stadtrats-Mitglied
das Auto zerkratzt und alle vier Reifen zerstochen.
Es ist an der Zeit, dass Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse in einem
öffentlichen Appell die Taten verurteilt, um mit dazu beizutragen,
dass die Situation nicht weiter eskaliert, forderte Stehnken.
Weiter:
Einem Funktionsträger der AfD Buchholz wurden ebenfalls die Kfz-Reifen
zerstochen. Die Karosserie zudem erheblich zerkratzt.
Die Polizei meldet heute Vormittag, dass in der Nacht ein AfD-Wahlplakat
lichterloh im Seppenser Mühlenweg brannte.

2019-05-03T08:06:45+00:00 Mai 3rd, 2019|

Facebook